Ursula Jakob

Ursula Jakob, 1955 in Trubschachen geboren, lebt und arbeitet in Burgdorf.

  • 1978-85: Unterrichtstätigkeit, Ausbildung in Tiefdruck, Lithografie und Siebdruck an der Schule für Gestaltung Bern, bei Hansjürg Brunner und Jean Ch. White
  • seit 1985: freischaffend
  • 1985/86: Aufenthalt am Glasgow Print Studio
  • seit 1986: Atelier in der Fabrik Burgdorf
  • seit 1994: Lehrauftrag für Tiefdruck an der SFGB
  • ab 1999: Leitung manuelle Drucktechniken an der Fachhochschule für Gestaltung, Kunst und Konservierung, Bern

Seit 1983 Ausstellungen im In- und Ausland (Auswahl):

Berner Galerie, Glasgow Print Studio, International Print Biennal Cadaquès, Spanien, Fabrik Burgdorf, Galerie Esther Münger, Burgdorf, Edition Franz Mäder, Basel (grafikkassette), International Print Exhibition, Lvov, Ukraine, Kunstsammlung Steffisburg, Galerie Impress, Olten (Katalog), Internation. Triennale für Originalgrafik, Le Locle, Internation. Triennale für Originalgrafik, Grenchen.

Das Werk: 

Heliogravure, Aquatinta und Pinselätzung, 2000
3-farbig
Platten- und Papierformat: 39 x 39,5 cm
Durch die Künstlerin gedruckt
3 Epreuves d'artiste, I-III
4 Epreuves hors commerce, I-IV
30 Exemplare 1/30-30/30, numeriert und signiert
Preis: je Fr. 410.-

Photo: Daniel Allemann

Verfügbarkeit: 
Werke dieser Edition sind noch verfügbar.