Kotscha Reist

Kotscha Reist, am 5. Februar 1963 geboren, lebt und arbeitet in Bern.

Einzelausstellungen (Auswahl)

  • 1990/93/95/97 Galerie B. Schindler, Bern
  • 1997 Galerie A3, Moskau
  • 1999/2001/2002 Galerie Kabinett, Bern und Zürich
  • 1999 Hall-Palermo, Genf
  • 2000/2002 Galerie Nouvelles Images, Den Haag

Gruppenausstellungen (Auswahl)

  • 1994/96/2000 Kunsthalle Bern
  • 1994 Kunstmuseum Thun
  • 1999 Kunsthaus Aarau
  • 2001 Kunsthaus Langenthal (Katalog)

Auszeichnungen und Preise (Auswahl)

  • 1990 Stipendium der Stadt Amsterdam
  • 1993 Stipendium des Staates Holland
  • 1994/97 Werkbeitrag der Stadt und des Kantons Bern
  • 1994 Aeschlimann-Corti Stipendium
  • 1999 Stipendium Atelier New York
  • 2000 Werkbeitrag des Kantons Bern
  • 2001 Stipendium des Kantons Bern (Publikation)
Das Werk: 

The morning after, 2002
Siebdruck
Papierformat: 42 x 53 cm
3 épreuves d'artiste, I-III
3 épreuves hors commerce, I-III
25 Exemplare 1/25-25/25 nummeriert und signiert
Prix: 450.-

Photo: Daniel Allemann

Verfügbarkeit: 
Werke dieser Edition sind noch verfügbar.